FTDI Cable 5V VCC-3.3V I/O

FTDI Cable 5V VCC-3.3V I/O

18,52 CHF

Das FTDI-Kabel ist ein USB-zu-Seriell-Konverter (TTL-Level-Konverter), mit dem TTL-Schnittstellengeräte auf einfache Weise an USB angeschlossen werden können. Die VCC-Pins dieses FTDI-Kabels sind für den Betrieb bei 5 V mit 3,3 V / O konfiguriert.

Anzahl

Das FTDI-Kabel ist um einen FT232RQ herum konstruiert, der in einem USB A-Anschluss untergebracht ist. Die andere Seite des Kabels ist mit einem 6-poligen Stecker mit einem Abstand von 0,1 Zoll und der folgenden Pinbelegung abgeschlossen: RTS, RX, TX, 5 V, CTS, GND (RTS ist das grüne Kabel und GND ist schwarz).

Dieses Kabel hat fast die gleiche Pinbelegung und Funktionalität wie unser FTDI Basic Breakout Board. Sie können damit Ihr Arduino Pro, Pro Mini und Lilypad usw. programmieren. Richten Sie zur Verwendung mit diesen Karten die schwarzen und grünen Drähte des FTDI-Kabels an den Etiketten 'BLK' und 'GRN' auf der Platine aus. Der Unterschied zwischen diesem Kabel und dem FTDI Basic Breakout besteht darin, dass das Kabel 5 V Vcc hat, während der Breakout 3,3 V Vcc hat. Sie können weiterhin ein Aruidno Pro, Pro Mini, Lilypad usw. programmieren. Die 5-V-Vcc-Versorgung beschädigt diese Arduino-Leiterplatten nicht.

Das FTDI-Kabel hat Vor- und Nachteile gegenüber dem FTDI Basic. Der FTDI Basic verfügt über hervorragende LED-Anzeigen, erfordert jedoch ein Mini-B-Kabel. Das FTDI-Kabel ist gut gegen Witterungseinflüsse geschützt, aber groß und kann nicht so einfach in ein Projekt eingebettet werden. Der FTDI Basic verwendet DTR, um einen Hardware-Reset zu bewirken, bei dem das FTDI-Kabel das RTS-Signal verwendet.

SF-DEV-09717

Spezifische Referenzen

8 andere Artikel in der gleichen Kategorie: