Adafruit Feather 32u4 Basic Proto

Adafruit Feather 32u4 Basic Proto

20,38 CHF

Feather ist das neue Entwicklungsboard von Adafruit und wie sein Namensvetter dünn, leicht und lässt Sie fliegen!

Adafruit hat Feather als neuen Standard für tragbare Mikrocontrollerkerne entwickelt. Dies ist der Feather 32u4 Basic Proto, in den eine Menge Prototyping-Speicher integriert ist.

Anzahl

Das Herzstück des Feather 32u4 ist ATmega32u4, das mit 8 MHz und 3,3 V Logik getaktet ist. Ein Chip-Setup, mit dem wir viel Erfahrung haben, da es mit dem Flora identisch ist. Dieser Chip verfügt über 32 KB Flash und 2 KB RAM mit integriertem USB, sodass nicht nur ein USB-zu-Seriell-Programm und eine Debug-Funktion integriert sind, ohne dass ein FTDI-ähnlicher Chip erforderlich ist, sondern auch wie eine Maus , Keyboard, USB-MIDI-Gerät usw. Dieser Chip wird in der Arduino IDE gut unterstützt und kann nahezu jeden Sensor / jede Bibliothek ausführen.

Um die Verwendung für tragbare Projekte zu vereinfachen, haben wir einen Anschluss für eine unserer 3,7-V-Lithium-Polymer-Batterien hinzugefügt und eine Batterieladung eingebaut. Sie benötigen keinen Akku, er funktioniert direkt über den Micro-USB-Anschluss einwandfrei. Wenn Sie jedoch einen Akku haben, können Sie ihn unterwegs mitnehmen und zum Aufladen den USB-Anschluss anschließen. Die Feder schaltet automatisch auf USB um, wenn sie verfügbar ist. Wir haben die Batterie auch über einen Teiler an einen analogen Pin gebunden, sodass Sie die Batteriespannung messen und überwachen können, um festzustellen, wann eine Aufladung erforderlich ist.

Hier sind einige nützliche Spezifikationen!

  • Maßnahmen 51 mm x 23 mm x 8 mm (2,0 "x 0,9" x 0,28 ") ohne eingelötete Header
  • Leicht wie eine (große?) Feder - 4,8 Gramm
  • ATmega32u4 bei 8 MHz mit 3,3 V Logik / Stromversorgung
  • 3,3-V-Regler mit 500-mA-Spitzenstromausgang
  • USB native Unterstützung, kommt mit USB-Bootloader und Debugging der seriellen Schnittstelle
  • Sie erhalten auch Tonnen von Pins - 20 GPIO-Pins
  • H.ardware Serial, Hardware I2C, Hardware SPI-Unterstützung
  • 7 x PWM-Pins
  • 10 x analoge Eingänge (einer dient zur Messung der Batteriespannung)
  • Eingebautes 100-mA-Lipolyladegerät mit LED für die Ladestatusanzeige
  • Pin # 13 rote LED zum allgemeinen Blinken
  • Power / Enable Pin
  • 4 Befestigungslöcher
  • Reset-Knopf

Die Feder 32u4 Basic Protohat noch etwas Platz übrig, also geben wir Ihnen einen winzigen kleinen Prototyping-Bereich. Wenn Sie nur einen Knopf oder Sensor anbringen müssen, können Sie möglicherweise auf ein Steckbrett springen und es direkt dort verkabeln.

Wird komplett montiert und getestet mit einem USB-Bootloader geliefert, mit dem Sie ihn schnell mit der Arduino IDE verwenden können. Wir werfen auch einen Header ein, damit Sie ihn einlöten und in ein lötfreies Steckbrett stecken können. Lipoly-Akku und USB-Kabel nicht im Lieferumfang enthalten(aber wir haben viele Optionen im Shop, wenn Sie möchten!)

In unserem Tutorial finden Sie alle möglichen Details, einschließlich Schaltpläne, Dateien, IDE-Anweisungen und mehr!

Technische Details:

ADA-2771

Spezifische Referenzen

1 andere(r) Artikel in der gleichen Kategorie: